Gleitlagerlösungen für hydraulische Strömungsmaschinen

Pumspeicherkraftwerk am Edersee

Gleitbuchse aus Permaglide KS P11

Gleitlager mögen auf den ersten Blick unspektakulär wirken, aber sie sind aus dem Maschinen- und Gerätebau nicht wegzudenken. Sie sind präzise Bauteile, die gezielte Funktionen in anspruchsvollen Applikationen erfüllen. Die zur Rheinmetall Automotive AG gehörende KS Gleitlager GmbH hat sich auf Gleitlagerlösungen in anspruchsvollen Anwendungen spezialisiert.

Um gezielt auf die spezifischen Bedürfnisse ihrer Kunden aus unterschiedlichen Branchen wie zum Beispiel Fluidtechnik, Landwirtschaft und Energietechnik einzugehen, hat das Unternehmen am Standort St. Leon-Rot in ein neues Industrial Bearings Kompetenzzentrum investiert,

welches auf umgeformte, dünnwandige Gleitlager aus Verbundwerkstoffen ausgerichtet ist. Zum Industrial Bearings Kompetenzzentrum gehört eine eigene moderne Fertigung, die ausgerichtet ist auf die Losgrößenforderungen des Industriemarktes. In der Fertigung greift man zurück auf das extrem breite Verbundmaterialportfolio (Permaglide und Metall). Ein eigenes Kundenteam steht dort mit seiner Anwendungs- und Produktdesignkompetenz sowie dem großen Gleitwerkstoff Know-how bereit. Gemeinsam mit dem Kunden arbeitet man an intelligenten Gleitlagerlösungen unter anderem auch für Leitschaufeln von Pumpen und Turbinen in Speicherkraftwerken.

Energiegewinnung durch Wasserkraftwerke

Das Pumspeicherkraftwerk ist ein Kraftwerk, welches elektrische Engergie unter Nutzung von Wasser aus einem hochgelegenen Oberbecken in tieferliegenden Turbinen-Generator-Kombinationen erzeugt. Nach dem Durchströmen der Turbine wird das Wasser aus dem Maschinenhaus in das Unterbecken abgeleitet. Aus diesem muss es anschließend wieder in das Oberbecken gepumpt werden. Für den sogenannten Pumbetrieb nutzt das Speicherkraftwerk Zeiten des Überangebotes elektrischer Energie. Die Energieerzeugung im sogenannten Turbinenbetrieb des Speicherkraftwerks erfolgt in Lastspitzenzeiten.

Zur Regelung der Turbinendrehlzahl bzw. zum Einregeln des optimalen Bertriebspunktes verfügt die Turbine über schwenkbare Leitschaufeln im Strömungskanal, welche in Gleitbuchsen gelagert sind.

Eingesetzt dazu werden besonders korrosions- und verschleissresistente Gleitlager, die dauerhaft den Einflüssen von Feuchtigkeit, Schmutz, Vibrationen und heftigen Stößen ausgesetzt sind.

Dauerhaft hohe statische Pressungen und raue Betriebsbedingungen

Tobias Hack, Key Account Manager Industrial Bearings bei KS Gleitlager, erläutert die Herausforderungen beim Einsatz von Gleitlagern in Pumpen und Turbinen: „Durch das strömende Medium wirken dauerhaft hohe Pressungen mit überlagerten hochfrequenten Vibrationen auf die Lager. Das heißt man benötigt hier besonders korrosionsresistente und verschleißfeste Gleitlager. Der Werkstoff darf auf keinen Fall Wasser aufnehmen, da das Gleitlager sonst seine Dimensionen verändern könnte. Daher ist es besonders wichtig, den passenden Werkstoff zur Lagerherstellung einzusetzen.“

Werkstoffqualität der Gleitlager entscheidend

Für die Lagerung von Turbinenleitschaufeln setzt das Unternehmen auf den Gleitwerkstoff KS P11, einen Vertreter der breiten Permaglide-Werkstofffamilie des Hauses KS Gleitlager. Die Gleitbuchsen bestehen aus einem Rücken aus Bronze (CuSn6), einer aufgesinterten, porösen, kugeligen Bronze- Gleitschicht sowie einer in die Poren imprägnierten PTFE-Trockenschmierstoffschicht. Die Werkstoffauswahl orientiert sich streng an dem in dieser Applikation vorherrschenden Umgebungs- und Betriebsbedingungen. So stehen der Bronze-Rücken sowie die Bronze-Gleitschicht für hohe chemische und maßliche Stabilität in feuchter Umgebung. Die PTFE- Schicht sorgt für Verschleissfestigkeit und dauerhafte Leichtgängigkeit aufgrund niedrigen Reibwertes und niedriger Quellneigung. Die Gleitbuchsen aus Permaglide KS P11 ermöglichen aufgrund ihrer Tribo-Performance ein exaktes Verstellen der Leitschaufeln zum Halten des optimalen Betriebspunktes der Turbine. Robustheit und Zuverlässigkeit der Gleitlagerung sorgen für einen störungsfreien Kraftwerksbetrieb und damit für planbare hohe Wirtschaftlichkeit.

Cookie Verwendung und Datenschutz

Die Motorservice Gruppe verwendet Cookies auf Ihrem Gerät um ihre Webseiten optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können sowie für Statistikzwecke. Hier finden Sie weitere Informationen zur Cookie Verwendung, unser Impressum sowie die Datenschutzhinweise.

Durch Klicken auf „OK“ bestätigen Sie, dass Sie den Hinweis zu Cookies, die Datenschutzerklärung und das Impressum zur Kenntnis genommen haben. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen für diese Webseite jederzeit auch ändern.

Privatsphäre Einstellungen

Wir legen großen Wert auf eine transparente Information rund um das Thema Datenschutz. Sie werden auf unseren Seiten genau informiert, welche Einstellungen Sie wählen können und was diese bewirken. Sie können Ihre gewählte Einstellung jederzeit wieder ändern. Ganz gleich, welche Auswahl Sie treffen, wir werden keine Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen). Zum Löschen der Cookies informieren Sie sich bitte in der Hilfefunktion Ihres Browsers. Mehr erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.

Ändern Sie Ihre Privatsphäre Einstellungen durch klicken auf die entsprechenden Buttons

Notwendig

Systemnotwendige Cookies sorgen für die korrekte Funktion der Webseite. Ohne diese Cookies kann es zu Fehlfunktionen oder Fehlermeldungen kommen.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • die Einstellungen, die Sie auf dieser Seite getroffen haben, speichern

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.
  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.
  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Komfort

Diese Cookies erleichtern einen komfortablen Besuch der Webseite und speichern beispielsweise Einstellungen, damit Sie diese nicht bei jedem Besuch der Seite erneut durchführen müssen.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.
  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Statistik

Statistik Cookies erlauben uns, anonymisiert – ohne dass Rückschlüsse auf Sie als Person gezogen werden können – Auswertungen über das Nutzungsverhalten unserer Webseite zu erstellen. Wir haben dadurch die Möglichkeit die Performance der Seite zu messen und diese laufend zu verbessern, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu bieten.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.
  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Die do-not-track (DNT) Einstellung Ihres Browsers wird von uns selbstverständlich generell respektiert. In diesem Falle werden keine Tracking Cookies gesetzt und keine Tracking Funktionen geladen.